Anfragen und Buchen

Den Alltag hinter sich lassen, ausspannen, relaxen und sich rundum verwöhnen lassen!

Grosser Preis von Meran Forst

Pferderennen in Südtriol – Der Große Preis von Meran

Alljährlich am letzten Sonntag im September wird auf dem Pferderennplatz Meran der Große Preis von Meran ausgetragen, der mit 250.000 Euro dotiert ist. Einst galt der Große Preis als höchstdotiertes Pferderennen Europas. Das Rennen wird über eine Distanz von 5.000 Metern ausgetragen. Ein anspruchsvolles Rennen, bei dem Pferde und Reiter aus aller Welt 24 Hindernisse von verschiedener Größe und Schwierigkeit überwinden müssen.

Der Pferderennplatz

Der Pferderennplatz in Meran Untermais ist ein Musterbeispiel für die italienische Architektur des Rationalismus der 1930er Jahre. Der Bau ersetzte den alten Platz aus dem 19. Jahrhundert und wurde 1935 innerhalb eines Jahres fertiggestellt. Abseits der Rennsaison werden auch lokale Ereignisse wie das alljährliche Haflinger Galopprennen am Ostermontag ausgetragen.

pferderennen-meran.jpg