Anfragen und Buchen

Den Alltag hinter sich lassen, ausspannen, relaxen und sich rundum verwöhnen lassen!

Pochierter Apfel mit Wildpreiselbeeren gefüllt

Ein außergewöhnliches Gaumenerlebnis. Was man aus einem Apfel alles zaubern kann.

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

Sud

¼ l Apfelsaft
¼ l Weißburgunder
1 Zitrone, Saft
2 Gewürznelken
etwas Zimtrinde
200 g Zucker

Karamellsauce
150 g Zucker
60 g Butter
300 g Sahne
etwas Apfelschnaps

Weiteres
4 mittelgroße Äpfel, geschält und entkernt
4 EL Wildpreiselbeerkonfitüre
2 EL Haselnüsse, grob gehackt
1 EL Haselnüsse, grob gehackt
4 große Minze Blätter
Staubzucker

ZUBEREITUNG
Alle Zutaten für den Sud in einem Topf kurz aufkochen. Äpfel ungefähr 6–8 Minuten (je nach Größe) im Sud pochieren, herausnehmen und in Eiswasser abschrecken. Sud leicht abkühlen lassen. Äpfel im lauwarmen Sud bis zum Servieren beiseite stellen. Für die Karamellsauce Zucker mit Butter karamellisieren, Sahne aufgießen und einreduzieren lassen, bis die Sauce dickflüssig ist. Mit Apfelschnaps abschmecken. Preiselbeer Konfitüre mit Haselnüssen verrühren. Äpfel aus dem Sud nehmen und damit füllen. Karamellsauce auf Teller geben. Gefüllte Äpfel daraufsetzen. Mit Haselnüssen und Staubzucker bestreuen und mit Minze garnieren.

Tipp: Servieren Sie dazu eine Kugel Vanilleeis.